Immobiliendetails

Rehfelde

  • Siedlung Sophienfelde 3 A

Rehfelde

Kaufpreis - VERKAUFT
246 m² Wohnfläche3 Zimmer3500 m² Grundstück Diese Seite drucken

Dieses von der Adelsfamilie Eichendorff gegründete Anwesen besteht aus mehreren sehr gepflegten Gebäuden, die im Jahre 2002 umgebaut worden sind. Das 2016 sanierte Wohnhaus fasziniert mit einer räumlichen Großzügigkeit, hochwertigen Interieurs und einem charmanten Ambiente, das an ein toskanisches Landhaus erinnert. Beeindruckend ist der ca. 96 m2 große Wohn- und Essbereich, der für eine große Familie und viele Gäste ideal ist. Die gesamte Fläche besitzt charaktervolle Bodenfliesen. Generös sind die Holzfenster und Flügeltür zur großen, dekorativ angelegten Sonnenterrasse. Mit den träumerischen Aussichten ein Ort für das innige Wohlgefühl. Auch die Holzprofiltüren tragen zur stilvollen Atmosphäre bei. Elementar für ein behagliches Landleben ist der sehenswerte Kaminofen vor der rustikalen Mauerwand. Ebenfalls eine Augenweide ist die einladende Wohneinbauküche, deren Schrank- und Gerätefronten aus natürlichem Holz sind. Unter einer preußischen Kappendecke kann neben dem modernen Kochfeld angenehm gespeist werden. Die Größe dieser schönen Wohnküche und ihr direkter Zugang zum Essbereich ermöglichen eine sehr bequeme Bewirtung. Eine exquisite Raumästhetik durchzieht das gesamte Haus. Es wird reichlich Komfort geboten, auch in den Bädern. Die ca. 246 m² große Scheune bietet neben weiteren Flächen vier Pferdeboxen, die auch der Rinder- bzw. Schweinehaltung dienen können. Ein ca. 25 m² großer Carport optimiert das Nutzflächenangebot. Zur Erhaltung der Gesundheit steht neben einem Teich ein ca. 20 m² großes Saunahaus zur Verfügung. Zu den 3500 m² gibt es zusätzlich ca. 8.500 m² große Wiesenflächen, die landwirtschaftlich betrieben werden können. Eine Autarkie ist zudem gegeben aufgrund des Hauswasseranschlusses über einen Privatbrunnen und der Abwasseraufbereitung mit der vorhandenen Bio-Verrieselungsanlage, die den Anforderungen an die Naturschutzlage des Anwesens gerecht wird.

Mit dem Holzvergaserkessel (50KW), der insbesondere die im Erdgeschoss verlegte Fußbodenheizung versorgt, kann unabhängig von Erdgaspreisentwicklungen geheizt werden. Zudem wird die Warmwasserzubereitung mit einer Solaranlage ergänzt. Die PV-Anlage (9KW) auf dem nach Südosten ausgerichteten Scheunendach sorgt für eine selbständige Energieversorgung.

Diese Immobilie bietet die begehrte Synthese aus klassischem Charme und modernen Ausstattungen, fernab vom Großstadtstress und trotzdem nahe der Hauptstadt.

Baujahr:  1910
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 158,2  kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Strom-Mix

Features

Umgebungskarte - die genaue Adresse erfahren Sie durch uns!

    Frau mit Headset
    Büro: (030) 895 72 20Fax: (030) 895 72 299Gerne übersenden wir Ihnen das Exposé,
    bitte füllen Sie dazu das Formular aus.

    Exposé anfordern


    Ich plane evtl. auch eine Immobilie zu verkaufen, bitte beraten Sie mich unverbindlich.


    Ich möchte, dass IMMOBERLIN mich über neue Immobilienangebote per E-Mail informiert. Ich kann diese Einwilligung jederzeit per Brief oder E-Mail an service @ immoberlin.de ohne Angabe von Gründen widerrufen.





      Immobilie verkaufen